Buchtipp: Modisch immer up-to-date

Maxi erzählt, dass sie während des Shootings ihre Arme und Beine nicht mehr gespürt hat, und beim Mega-Zoff zwischen Maxi und Diana haben sich die anderen Kandidatinnen auf Maxis Seite geschlagen. Wie ging es nach der Entscheidung hinter den Kulissen weiter? Und was sagt eigentlich Model-Mama Heidi Klum dazu? Fiebert Ihr auch – wie viele andere – jeden Donnerstagabend entgegen? Wer wird die nächste sein, die gehen muss?

Ihr seid modebegeistert und cool? Klar, dann macht es Euch bestimmt Spaß, selbst tolle Outfits zu zeichnen, zu sammeln und zu entwerfen. Nicht zufällig erobern Mode-Blogger das Internet, und die Mode-Trends von der Straße kommen in die jungen Modemagazine und ins Fernsehen. Und das Beste ist: Ihr habt die Chance dazu! Auf dem Mode-Blog von Gemma Correll, der Autorin des unten angegebenen Bandes, haben schon Hunderte von jungen Mädchen ihre Zeichnungen veröffentlicht, mit höchst unterschiedlichen Stilen und Details. „Mein Mode-Tagebuch“ bietet alles, um Eure eigenen Mode-Ideen vorzustellen, egal ob schriftlich, gemalt, gezeichnet oder eingeklebt. Im Lauf der Jahreszeiten könnt Ihr so Eure aktuellen Lieblingsoutfits festhalten und Eure eigenen Accessoires – von Stofftaschen über Schirme, Hüte und Stricksachen bis zu Schmuck – gestalten, Wunschlisten für die nächste Mode-Saison zusammenstellen oder Euch selbst als Covermodel eines Modemagazins verewigen. Für alle künftigen Super-Models: Los geht`s!

Gemma Correll: Mein Mode-Tagebuch, 112 Seiten, gebunden und mit Gummiband zum Verschließen, 12,95 Euro.

PS: Ihr könnt die Zeichnungen Eurer coolsten Outfits auch auf Gemmas Mode-Blog verewigen:

http://whatiworedrawings.blogspot.de/

Advertisements

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Literatur abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s