Back to Myanmar

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

January 2014

It took me almost 20 years to come back to Burma. Since I met Aung San Suu Kyi for an interview in 1996 I did/could not enter the country another time. Now – with new reforms – it is possible for me again …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Burma, Reise, Sabine’s world: A travel diary abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Back to Myanmar

  1. Margareta Gilch schreibt:

    Hallo Sabine, warst du schon im White House? Schöne Grüße an Euch und Burma.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s