Back to Myanmar

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

January 2014

It took me almost 20 years to come back to Burma. Since I met Aung San Suu Kyi for an interview in 1996 I did/could not enter the country another time. Now – with new reforms – it is possible for me again …

Advertisements

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Burma, Reise, Sabine’s world: A travel diary abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Back to Myanmar

  1. Margareta Gilch schreibt:

    Hallo Sabine, warst du schon im White House? Schöne Grüße an Euch und Burma.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s