Ein paar Tage Urlaub

Ich habe ein paar Tage Urlaub und verbringe sie an der Costa Blanca, unweit von Alicante im Haus einer Freundin. Also, eine richtige Mädels-Woche!

IMG_0129 (Large)Und während ich versuche, endlich mal meine Gedanken zu sortieren und Zukunftspläne zu schmieden, blicke ich auch zurück und freue mich, dass bis jetzt alles so gut gelaufen ist. Meine Träume habe ich nahezu verwirklichen können. Ich habe ein Leben, das mir gefällt. Klar, es war auch nicht immer frei von Risiko, das durchzuziehen, das ich erträumte und erhoffte. Jetzt bin ich hier und kann endlich mal die vergangenen Monate Revue passieren lassen.

Ich kenne diesen Teil von Spanien noch nicht, und es macht Spaß, täglich Neues zu entdecken. Tatsächlich, es lebt sich freier ohne regelmäßigen Internetzugang, auch wenn ich ihn am Anfang sehr vermisst habe. Und das Beste ist eh, mal wieder stundenlang mit meiner Freundin plaudern zu können.

Aber, und das ist wohl das Wichtigste: Es geht mir gut! Und ich hoffe, Euch auch!

Und ich möchte jedem von Euch ans Herz legen, ab und an eine kleine Pause zu machen – egal, wie kurz oder lang sie auch sein mag. Verschiebt nichts mehr auf morgen! Startet heute mit dem ersten kleinen Schritt und wagt es einfach, mal die Seele baumeln zu lassen.

Ich schwöre: Nichts macht zufriedener!

Und natürlich: Vielen Dank für alle Eure Nachrichten und dass Ihr dabei seid!

„I want to infect you with the tremendous excitement of living, because I believe that you have the strength to bear it.“ 

Tennessee Williams

Bis bald!
Eure Sabine

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sabine’s world: A travel diary, Spain abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Ein paar Tage Urlaub

  1. leonieloewin schreibt:

    Dann bleibt nur Dir weiterhin einen wunderschönen Urlaub zu wünschen. Bin gespannt auf Bilder, denn die Gegend kenne ich auch noch nicht. Liebe Grüße Leonie

  2. Blinde Simulantin schreibt:

    Ich wünsch einen wundervollen Urlaub !l.g.Anja

  3. eckisoap schreibt:

    hach! einfach herrlich. ich freu mich für dich.
    ich nehme mir deinen rat zu herzen. habe jetzt auch eine woche urlaub. kann zwar noch nicht von zu hause weg, werde aber die seele baumeln lassen, und das netz bleibt mal aus 🙂
    liebe grüße an dich!

  4. Das ist gut, die Seele baumeln zu lassen und die Schönheiten der kleinen unscheinbaren Dinge zu genießen, um frei zu atmen und den Blick zu klären. Habe eine gute Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s