Venedig: Immer eine Reise wert!

Mit meinen Freundinnen in Venedig.

Mit meinen Freundinnen in Venedig.

Mit ihren engen Gassen, den Brücken und kleinen Palazzi lässt Venedig keinen unberührt. Die Stadt verzaubert aber nicht nur mit ihrer Architektur, sondern auch kulinarisch und kulturell. Leider konnte ich die Lagunenstadt nur für ein Wochenende besuchen. Anlass war die Italienreise meiner kanadischen Freundin Sue mit ihren beiden Kindern. Wir hatten uns Jahre nicht mehr gesehen und jetzt, durch ihre Reise, war sie nur einen kleinen Sprung von mir entfernt. Klar, habe ich mich aufgemacht, sie zu sehen. Denn gute Freunde hat man für ein ganzes Leben.

Sue hatte ich 1991 auf Kuba kennengelernt – wo sonst, hahaha?! Sie studierte damals in Oxford und hatte Semesterferien. Und ich war eine junge Journalistin und habe über die Periodo Especial – die Sonderperiode – in Kuba berichtet. Damals gab es nichts, wirklich überhaupt nichts. Weder was zu essen noch irgendeine Art von Verkehrsverbindungen, noch sonst was. Zu essen bekamen wir nur in den teuren Hotelrestaurants. Von den Kubanern und ihrer Lebenslust waren wir begeistert. Nachdem Sue ihre Promotion in Oxford hinter sich hatte, folgten Berufsjahre in der Weltbank und bei der kanadischen Regierung. Nie haben wir den Kontakt verloren. Meist haben wir uns nur während der Stopover ihrer Dienstreisen nahe des Frankfurter Flughafens gesehen. Oder sie kam mich für ein bis zwei Tage besuchen. Im Jahr 2010 hatte ich sie das letzte Mal in Toronto getroffen.

Prinzessin Mina.

Prinzessin Mina.

Eine große Freude war für mich auch das Wiedersehen mit Blog-Partnerin Mariella, ihren Mann Enrico und Goldstück Mina. Wir trafen uns alle zum Abendessen mitten in der Altstadt und hatten einen unvergesslichen Abend voller Lachen und Lebensfreude. Für Euch habe ich ein paar Impressionen aus der Stadt am Lido mitgebracht. Genießt sie!

Mehr über La Biennale di Venezia 2015 hier!

Fotos: Enrico Brogiolo (3)

Werbeanzeigen

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Italy, Reise, Sabine’s world: A travel diary abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Venedig: Immer eine Reise wert!

  1. Margareta Gilch schreibt:

    Schöne Bilder, liebe Sabine und du hast wieder mal absolut den Punkt getroffen. Während ich hier in der Nähe von Valencia die Schulbank drücke erreicht mich eine SMS von meiner Freundin Steina aus Island. Sie ist für ein paar Tage in Nerja bei Malaga. Wenn ich in der Nähe sei solle ich doch vorbeikommen. Es war als Joke gedacht. Wir sahen uns 2010 zuletzt. Klar bin ich „in der Nähe“, nur 13 Stunden einfach mit dem Bus. Wir hatten ein schöne Zeit zusammen. Freunde hat man fürs Leben.
    Schöne Grüße an dich. Sie war 1997 auch in Koh Lanta. Muchos Saludos. Margareta

    • sl4lifestyle schreibt:

      Klar kenne ich die Steina noch! Margareta, das schätze ich so an Dir: Deine Spontanität und Verlässlichkeit. Und dass Du Deinen Freundinnen das Gefühl gibst, sie zu schätzen. Schön, dass ich Dich als Freundin habe.
      LG
      Sabine

  2. FitMissPath / Anna schreibt:

    Oh ja, da muss ich auch noch unbedingt hin 😍 Wunderschöne Bilder und Eindrücke in deinem Post 💚 Danke fürs Teilen und Lust machen auf mehr 😊 LG Anna

    • sl4lifestyle schreibt:

      Anna, ich kann Dir einen Venedig-Besuch wirklich ans Herz legen. Nur nicht zur absoluten Touristen-Saison, lieber mal im Herbst oder Frühjahr.
      Dir eine schöne Restwoche.
      LG
      Sabine

  3. steffi schreibt:

    Hallo liebe Sabine,
    echt tolle Fotos. Da bekommt man gleich Lust loszufahren. Ich war noch nie dort. Wird echt mal langsam Zeit 😉
    Liebe Grüße
    Steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s