Auf einem Hausboot: Ein Stückchen Himmel auf Erden

L1200217 (Large)L1200203 (Large)Immer noch und voller nostalgischer Sehnsucht erinnere ich mich an die zwei Tage, die ich mit einem Hausboot in den Kanälen, den so genannten Backwaters, von Kerala unterwegs war.L1200233 (Large)L1200222 (Large)

Die Hausboote sind mit Seilen aus den Fasern der Kokospalmen zusammengebunden. Sie dienten in vergangenen Zeiten als Lastschiffe, die tonnenweise Material transportierten. Die Hotelboote der Somatheeram Group haben dabei ihre ursprüngliche Struktur nur leicht verändert. Dabei wird viel Wert auf Komfort gelegt. Es ist eine Reise in die Vergangenheit, in koloniale Zeiten, wie in einem Roman von meiner Lieblingsschriftstellerin Marguerite Duras.L1200209 (Large)

Die Boote haben ein oder zwei Schlafzimmer. Der Koch macht Speisen à la carte. Vegetarisch und Nicht-Vegetarisch, mit frischem Fisch, Krebsen, Scampi oder Langusten, je nach Gusto. Die Philosophie dabei ist, dem Leben der Menschen zu folgen, die seit ewigen Zeiten schon an den Ufern der Backwaters leben.

Die Tour wurde von der Somatheeram Group unterstützt. Meine Meinung ist wie immer meine eigene.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hotels, India, Reise, Sabine’s world: A travel diary, sl4lifestyle empfiehlt ... abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Auf einem Hausboot: Ein Stückchen Himmel auf Erden

  1. KOHLORI. MAGAZIN. schreibt:

    Da bekomme ich Fernweh ☀️🎏

  2. kormoranflug schreibt:

    Ach wer will schon auf dem backwater leben wenn vor Dir das offene Meer brandet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s