Schminken! Ja oder Nein?

OLYMPUS DIGITAL CAMERANein, es ist kein Aprilscherz sondern weitaus mehr: Einfach ein interessantes Thema: Make-up. Brauchen wir Schminke oder nicht? Da sind auch die Männer gefragt. Reden wir mal darüber. Ich kenne kaum Männer, die sagen, eine Frau sei schöner, wenn sie geschminkt ist. Dabei seien doch besonders Sommersprossen attraktiv. Und die zu überschminken sei purer Frevel.

Frauen schminken sich, weil sie es mögen. Oder tun sie es, um Männern zu gefallen? Ich kenne Freundinnen, die ungeschminkt nie aus dem Haus gehen würden. Ich gehöre nicht dazu.

Was meint Ihr zum Thema? Wie gesagt, auch die Männer sind heute gefragt!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Glücksbote, Mode veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Antworten zu Schminken! Ja oder Nein?

  1. Chaosvater schreibt:

    wenn es dezent ist, meine volle Zustimmung; nur nicht so tun, als hätte Frau beim Paintball gewonnen

  2. nizasam schreibt:

    Also ich denke solange eine Frau es tut, um sich selbst in ihrer Haut wohl zu fühlen ist es völlig in Ordnung. Ich mag es mehr dezent, aber jedem das seine.

  3. eckisoap schreibt:

    hier selten schminke. nach lust und laune mal die augen. meine sommersprossen und die falten zu überschminken würde stunden dauern und vermutlich nicht lange halten. 😀

  4. Hund & Hund schreibt:

    …ich finde schminken objektiv betrachtet unnötig und auch etwas skurril….
    ich schminke mich trotzdem jeden morgen😆
    muss ja nicht alles im leben sinn machen👯

  5. racheles-welt schreibt:

    Ich schminke mich fast nie. Zu Teenie-Zeiten war das anders, aber als ich mit 15 oder so Schminke auflegen musste, nur um zum Briefkasten zu laufen, weil ich mich sonst unwohl gefühlt hätte… Da hab ich gedanklich die Notbremse gezogen. Seitdem gibt’s nur noch selten, dezentes Schminken 😀

  6. Was mit Worten schreibt:

    Seitdem ich einen Hund habe, gehe ich ungeschminkt aus dem Haus;-) Wenn man morgens um 5:30 geweckt wird, weil dringend ein Geschäft erledigt werden muss, hat man einfach keine Zeit, sich vorher noch zurecht zu machen. Und irgendwie hat da eine Art Gewöhnung stattgefunden. Jedenfalls empfinde ich mich seitdem ungeschminkt auch nicht mehr als absolute Katastrophe.

  7. Patrick H. schreibt:

    Sicher jeder von uns hat etwas an seinem Aussehen auszusetzen. Häufig wird Schminke ja auch verwendet um zu kaschieren … Augen größer, Nasenrücken schmaler, Wangen definierter, oder einfach etwas Teint, damit man nicht so blass ist.
    Klar ist das nur fürs Ego oder um anderen besser zu gefallen, um cooler auszusehen oder was auch immer.

    Ich oute mich: Ich finde dezent geschminkte Frauen häufig ansprechender bzw. interessanter. Andererseits finde ich eine Frau entweder hübsch und fesselnd oder nicht.
    Wer mich nicht anspricht, kann sich schminken wie sie will, ohne etwas zu ändern.
    Ich selbst schminke mich nicht 🙂 , finde aber, dass auch Männer sich pflegen können und neben Feuchtigkeitscreme wenigstens einen Concealer haben sollten, um im Notfall unauffällig optimieren zu können. Kaum eine Frau findet Hautunreinheiten sexy.

  8. sl4lifestyle schreibt:

    Noch etwas zum Thema Make-up. Diese Textpassage fand ich gerade bei einer Fashion-Bloggerin: French women embrace their natural beauty with little to no makeup. If you were to look inside a French woman’s makeup bag, she’d probably have a concealer, a light blush and that perfect red lipstick. It’s all about looking effortless, yet still put together.
    French women invest in themselves and their beauty routines. “French women are all about skincare, not makeup,” says Valérie Grandury, the founder of Odacité. They use essential oils like rosehip and wild-carrot seed ingredients daily to get that fresh, healthy complexion that will leave your skin glowing.
    Na, was meint Ihr dazu? Und zu Französinnen im allgemeinen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s