Nerds auf vier Rädern

L1200486 (Large)… oder Kris und die coolen Rolling Geeks!

Rolling Geeks1Kris Rycken ist eigentlich Belgier. Und von Herzen Wahl-Malteser! In Vittoriosa, einer der Drei Städte, gleich gegenüber von Valletta, lebt er seit einigen Jahren. Dank einer Geschäftsidee. Oder seinem Erfindungsgeist. Denn Kris ist ein Nerd und hat sich seinen rollenden Gefährten bzw. seinen sprechenden Fahrzeugen verschrieben. Die hat er auch erfunden. Roboter auf Rädern! Sozusagen!

Die kleinen strombetriebenen Autos mit einem integrierten und vorprogrammierten GPS sind einfach zu fahren, quasi idiotensicher – wenn man will! Und mit diesen Rolling Geeks bekommt Ihr dazu noch alle wichtigen Informationen, quasi wie von einem Reiseführer. Denn die ulkigen Gefährten können sprechen!

Und in zweieinhalb Stunden könnt Ihr so die Drei Städte – Birgu (Vittoriosa), Isla (Senglea), Bormla (Cospicua) – problemlos ansehen. Zu Fuß schafft Ihr das Pensum nicht einmal an einem ganzen Tag!Rolling Geeks 2

Ban Ki-moon war auf alle Fälle begeistert. Denn den Generalsekretär der Vereinten Nationen hat Kris mal mitgenommen. Auf eine schnelle Runde durch die Gassen der Altstadt. Zwischen zwei Gipfelkongressen!

www.rolling-geeks.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Malta, Reise, Sabine’s world: A travel diary, sl4lifestyle empfiehlt ... abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nerds auf vier Rädern

  1. Pingback: Malta: Inselperlen zwischen Europa und Afrika – Free your mind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s