Der verzauberte Berg

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

(see English version below)

„Dem Berg und dessen Kultur habe ich ein Museumsprojekt mit sechs ungewöhnlichen Standorten in der grandiosen Landschaft Südtirols gewidmet. Das Messner Mountain Museum ist eine Begegnungsstätte mit dem Berg, mit den Berg-Menschen und letzlich auch mit uns selbst.“

Reinhold Messner

Seit ich vor einigen Jahren das Messner Mountian Museum Ripa in Bruneck erlebt habe, wollte und will ich sie alle kennenlernen. Reinhold Messners Lebensaufgabe sind die mittlerweile 6 Museen in den Dolomiten, eines interessanter als das andere. In diesen Stätten sind die Erfahrungen seines Lebens verarbeitet und jedes Museum hat ein anderes Motto.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERANun habe ich es bis nach Bozen geschafft, vielmehr südlich davon, wo ich den „Verzauberten Berg“ besucht habe, Messners Museum Firmian hoch droben in den alten Mauern von Schloss Sigmundskron, die, ergänzt durch eine moderne Struktur aus Stahl und Glas, ein fantastisches Gesamtbild ergeben.

Ich mache einen Rundgang und lasse mir erzählen: Von Bildern, Skulpturen, symbolischen Gegenständen und Reliquien, die allesamt die Bedeutung der Berge für die Menschen wiedergeben. In der Tat, ich vergesse die Zeit und verbringe mehrere Stunde auf Schloss Sigmundskron. Aber es hat sich gelohnt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

The enchanted Mountain

As the centrepiece of the Messner Mountain Museum, MMM Firmian in Sigmundskron Castle adresses the subject of man’s encounter with the mountains. The museum is organised as an itinerary between the various works of art, installations and relicts that it houses. The paths, stairs and towers lead visitors from the origins of the mountains and the religious significance of the peaks to the history of mountaineering.

More about the 6 museums here!

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Italy, Reise, Sabine’s world: A travel diary abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Der verzauberte Berg

  1. steffi schreibt:

    Hallo liebe Sabine,
    ich fand das Museum auch echt klasse.
    Vielen Dank auch für die wunderschönen Fotos.
    Sonnige Grüße aus Berlin
    Steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s