Heilen mit Ingwer, Zimt und Kardamom!

verma-die-ayurveda-apotheke

Es wird kalt, richtig kalt. Zwar täuschen uns die sonnigen Herbsttage darüber hinweg, aber die Grippewelle kommt. Wie eben jedes Jahr. Mein Immunsystem ist recht gut, und Erkältungen verschonen mich meist. Aber, das soll ja nichts heißen. Vielleicht liegt es auch an den Ayurveda-Kuren, die ich mir ab und zu gönne. Die letzte zu Beginn diesen Jahres in Südindien. Ich bilde mir ein, das hilft. Und eine möglichst positive Grundeinstellung zum Leben. Die habe ich. Meistens.

Nun entdecke ich dieses Buch, das ich Euch gerne zeigen möchte, denn hier geht es auch um die drei Wurzeln aller Krankheiten.

Die bekannte Ayurveda-Ärztin Dr. Vinod Verma stellt eine Hausapotheke mit ayurvedischen Kräutern und Gewürzen für die am häufigsten auftretenden Beschwerden vor. Gemäß der alten vedischen Tradition ist es die Aufgabe des Menschen, Verantwortung für sich selbst und seine Gesundheit zu übernehmen. Nach dieser Lehre bekommt man hier 100 einfache Hausmittel zur Selbsthilfe an die Hand, um kleine Beschwerden zu lindern und das eigene Energieniveau zu steigern. Dazu erforschte Dr. Verma alte Schriften und fand eine große Übereinstimmung zu den Hausmitteln, die schon ihre Großmutter verwendete. Dieses traditionell überlieferte Heilwissen stellt sie in einen größeren Zusammenhang und erklärt bei allen Beschwerden kurz und prägnant die Ursachen und einfach zubereitete Heilrezepte.

Auch für die Prävention von ebendiesen Beschwerden ist das Buch nützlich. In der ayurvedischen Vorstellung geht man davon aus, dass die drei Wurzeln aller Krankheiten – Erschöpfung, Schlafstörung und Verstopfung – das Immunsystem schwächen und somit den Körper anfälliger für Krankheiten machen. Die beste Krankheitsvorsorge ist deshalb, schon die ersten Symptome zu erkennen und ihnen so entgegenzuwirken, dass Krankheiten überhaupt nicht entstehen können.

Mit Zutaten, die auch in der Küche Verwendung finden, lassen sich gängige Alltagsbeschwerden, wie Erkältungen, Hautkrankheiten und Kopfschmerzen, aber auch Heuschnupfen, auf natürliche Weise heilen. In einem Extra-Kapitel widmet sie sich speziell der Hilfe bei Baby- und Kinderkrankheiten. Ein praktisches Nachschlagewerk zur angewandten Selbsthilfe aus einer der ältesten Heiltraditionen der Welt – übersichtlich und effektiv.

l1190956-large

Zur Autorin: Dr. Vinod Verma ist eine leidenschaftliche Forscherin und arbeitet daran, die lebende Tradition des Ayurveda zu verbreiten. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere in der medizinischen Forschung eines pharmazeutischen Unternehmens in Deutschland beendete sie diese Laufbahn und gründete die New Way Health Organisation. Seitdem erforscht sie die alten vedischen Schriften und gibt ihr Wissen in Seminaren, auf Fortbildungen, mit Vorträgen und in Büchern weiter. Sie lebt im indischen  Delhi, kommt jedoch jedes Jahr nach Europa, um Seminare und Einzelbehandlungen zu geben. Ihr hervorragendes Deutsch eröffnet ihr einen leichten Zugang zu den Menschen hierzulande.

Dr. Vinod Verma: Die Ayurveda Apotheke. Einfache Hausmittel für kleine Beschwerden, 208 Seiten, Hardcover, 16,99 Euro

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Literatur abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s