A conscious silence

15780639_1213135155421413_5211192569996485403_n

„I smiled at him and turned to gaze out the little window at the moon again, intensely aware of the side of his body so warm against mine as we lay together in a conscious silence.
Very nice, he said after a while. Very nice, he repeated.
What is? I asked, turning to him, though I knew.
Everything, he said.
And it was true.“

Cheryl Strayed

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Notabene abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu A conscious silence

  1. La Imperial Feng schreibt:

    Chery Strayed – Wild? Welches Buch? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s