Photo Diary Ko Siboya

thumb_pc280127_1024

It is an unspoiled hideaway that has an unique atmosphere. For some days I just tuned in to the slow culture here, imbibed the peace and recharged my batteries with the soundtrack of the lapping waves after 10 days of a Detox retreat.

I brought some pictures with me. Enjoy them and dream!

thumb_pc290184_1024thumb_pc280121_1024thumb_pc280122_1024thumb_pc280123_1024thumb_pc290170_1024thumb_pc280162_1024thumb_pc290178_1024thumb_pc280160_1024

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter My Sabbatical, Reise, Sabine’s world: A travel diary, Thailand abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Photo Diary Ko Siboya

  1. juergen bauereiss schreibt:

    hi Sabinchen ;-))

    wenn das in Thailand ist.. mach mal einen Abstecher nach Ko Lipe ;-))das sind die Malediven Thailands.. da war ich letztes Jahr !!! UNglaublich schön ;-)))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))) Jürgen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s