Lake Taupo: Maori-Felsmural

thumb_p1230066_1024

Es war Matahi Whakataka-Brightwell, ein Maori, der Ende der 1970er Jahre dieses monumentale, 10 Meter hohe Felsmural schuf. Der Legende nach zeigt es Ngatoro-i-rangi, den heldenhaften Maori-Anführer, der die Stämme der Tuwharetoa und Te Awara in die Region um Taupo brachte.

Die zweistündigen Ernest Kemp-Dampfschiff-Ausflüge gibt es 3 mal täglich. Während der Abendtour Getränke und Pizza inklusive.

Dieser Beitrag wurde von Ernest Kemp unterstützt. Meine Meinung ist wie immer meine eigene.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter New Zealand, Reise, Sabine’s world: A travel diary abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s