Windy Wellington

thumb_P1250082_1024thumb_P1250069_1024

Zugegeben, ich mag Wellington mehr als Auckland. Es geht wahrscheinlich nicht vielen so, da Auckland eine der schönsten Städte der Welt sein soll. Obwohl die Hauptstadt Wellington so mancher steifen Brise, den Wogen der oft recht aufgebrachten Cook Street sowie hin und wieder auch heftigen Erdbeben ausgesetzt ist.

thumb_P1250081_1024thumb_P1250074_1024

Doch erstaunlich, was die Einwohner aus dieser ungemütlichen Ecke am Ende der Nordinsel gemacht haben: Eine Großstadt mit stilvollen Wohnvierteln, lebhaften Einkaufsstraßen, einer tollen Sport- und Kunstszene, Gourmet-Restaurants und einer hervorragenden Kulturszene. Dazu die Bars in der Cuba Street, in denen man die Nacht verbringen kann.

thumb_P1250092_1024

Das Parlament ist ein Bienenkorb, im wahrsten Sinne des Wortes. Touren durch den Beehive sind nach Anmeldung im Visitor Center im Erdgeschoss möglich. Entlang der Queens Wharf mit schönen Restaurants und einem Sprungturm, von dem aus ganz Mutige ins Hafenbecken springen können, gelangt man zum einzigartigen Museumsbau Te Papa, dem Museum of New Zealand.

thumb_P1250073_1024

Originell aufbereitete Ausstellungen, die Kunst- und Kulturgeschichte der Maori, der Kolonialzeit und der Gegenwart und ein fantastischer Museumsladen mit originellen Souvenirs sind jederzeit, besonders jedoch an einem Regentag, einen Besuch wert.

thumb_P1250091_1024thumb_P1250080_1024thumb_P1250083_1024

Plant einfach ein paar Tage für Wellington ein. Hotels und etwas außerhalb gelegene Motels gibt es in allen Preisklassen und auch der Backpacker’s ist direkt gegenüber vom Bahnhof.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter New Zealand, Reise, Sabine’s world: A travel diary abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Windy Wellington

  1. lapolacamana schreibt:

    Mir geht es auch so. Wellington ist viel schöner als Auckland und meine Lieblingsstadt auf der Nordinsel 🙂

    • sl4lifestyle schreibt:

      Wir hatten schlechtes Wetter aber Wellington hat trotzdem Spaß gemacht! Lockerer Lifestyle, tolle Kunstszene und dann dieses Museum! Hmmm, meine Lieblingsstadt auf der Nordinsel ist Napier. Schöne Woche Dir!

  2. Anita schreibt:

    Danke für den tollen Bericht und die Fotos. Ich war noch nie dort, habe jetzt einen guten Eindruck erhalten. Ist sicher eine Reise wert…

  3. Fotohabitate schreibt:

    Ich habe sowohl Wellington als auch Auckland vollkommen vorbehaltlos besucht und mir ging es genauso. Ich fand die Atmosphäre in Wellington angenenmer und ich fühlte mich sofort wohl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s