Neuseelands Nationalsportarten

thumb_P1250089_1024

Rugby ist der inoffizielle Nationalsport Neuseelands. Zu Kolonialzeiten diente er zur Aufrechterhaltung der Loyalität der Auswanderer gegenüber der britischen Monarchie. Schon sehr früh gewann dieser Sport bei den Maori viele Anhänger, da dieser Sport ihren physischen Fähigkeiten entgegenkam. Untrennbar mit der neuseeländischen Nationalmannschaft verbunden ist der Kriegstanz Haka, der vor Beginn jedes Länderspiels aufgeführt wird.

thumb_P1250087_1024

Rudern ist ein weiterer Nationalsport. Die Ruderer, Männer wie Frauen, kann man gut am Hafen von Wellington beobachten, am besten an den Spätnachmittagen. Hier bereiten sich die Sportler auf ihre Wettkämpfe vor.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter New Zealand abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s