Die Eye of the Wind – Daten und Fakten

thumb_P1010045_1024

Für eine Woche mein Zuhause: Die „Eye of the Wind“.

Bau: Werft C. Lühring, Hammelwarden/Weser
Erstmals vom Stapel gelaufen: Juli 1911 als Topsegelschoner „Friedrich“

thumb_P1010035_1024thumb_P1010019_1024

Länge über alles: 40,23 Meter
Wasserlinienlänge: 27,43 Meter
Breite: 7,01 Meter
Tiefgang: 2,74 Meter
Verdrängung leer/beladen 108/330 Tonnen
Segelfläche 1911: 9 Segel, 348 qm
Segelfläche 2018: 13 Segel, 750 qm
Maschine: 650 PS, Caterpillar-Diesel
Crew: 6 bis 12 Personen
Gäste: bis zu 12 Passagiere in 6 Kabinen

thumb_P1010031_1024thumb_P1010049_1024

www.eyeofthewind.net

Advertisements

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Caribbean, Sailing, Surfing, Swimming Pools abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Eye of the Wind – Daten und Fakten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s