The story I want to tell …

I’m inspired by the 1970s, and I love to wear Vintage. I mix different styles like streetwear and hippie, pared back with my basics to unify my outfit. I care about what I wear because it is the first thing that people see. It is important for me to reflect myself in my outfit. Clothes should not be a way to hide but instead a way to highlight myself. I love originality, and I don’t like it when everything looks the same.

One of the best things about fashion is the power it gives me to be whoever I want, whenever I want. Style has a significant impact on the way I feel and how people perceive me every day. Life is like a theatre play and clothes are kind of my costume, style defines my character and the story I want to tell the world.

Advertisements

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Notabene, Reise, Sabine’s world: A travel diary abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s