Im Basar von Zestaponi

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im Oktober 2018 war ich als Wahlbeobachterin für die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) bei den Präsidentschaftswahlen in Georgien dabei. Mein Einsatzgebiet war die Gegend um Zestaponi. Das liegt im Westen des Landes.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Klar, dass ich kurz vor meiner Abreise auch dem Basar im Stadtzentrum einen Besuch abgestattet habe. Hier kann man Gemüse, Obst und alles weitere direkt von georgischen Bauern kaufen. Ein paar visuelle Impressionen nach meinen Einkäufen habe ich Euch mitgebracht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Advertisements

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Georgia, Reise, Sabine’s world: A travel diary, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s