Kennt Ihr schon „Brinner“?

brinner (large)

Den Lese-Donnerstag habe ich in letzter Zeit doch etwas vernachlässigt. Dafür wird es heute umso leckerer. Denn beim Stöbern in meiner Lieblingsbuchhandlung bin ich auf ein Genießer-Thema gestoßen. Das ist nun speziell etwas für die Foodies unter Euch. Und: Dieser Trend kommt aus den USA. Wie soll es auch anders sein? Sogar mit einem neuen Namen: „Brinner“! Na, dann lasst Euch mal überraschen.

Findet Ihr, dass Frühstück und Dinner nicht zusammenpassen? Das Kochbuch rund ums Thema Brinner beweist genau das Gegenteil. Bei diesem Foodtrend aus den USA fusionieren süße Klassiker des Frühstücks mit herzhaften Gerichten zum Abendessen. Damit entsteht eine köstliche Alternative zum Brunch, die sich gut mit Freunden und Familien in geselliger Runde genießen lässt.

Brinner – gemeinsam gemütlich genießen

Die Rezeptideen des Buchs ermöglichen es, 15 abwechslungsreiche Buffets zu erstellen. Unterschiedliche Länderküchen werden dabei berücksichtigt, um sich ganz nach Lust und Laune die passenden Rezepte heraussuchen zu können. Wie wäre es mit einer spannenden Variante von Eggs Benedict oder einem Carpaccio aus Radieschen? Die 100 Rezepte munden – rund um die Uhr.Brinner – gemeinsam gemütlich genießen

Ist es nicht mal wieder an der Zeit, Freunde zum Essen zu treffen. Denkt dran, das Leben kann kurz sein, und es ist immer schön, Freunde einzuladen und das Ganze mit einem guten Essen zu kombinieren. Mit diesen Gerichten seid Ihr die Stars! Garantiert!

Brinner – gemeinsam gemütlich genießen

Tanja Dusy/Inga Pfannebecker: Brinner – gemeinsam gemütlich genießen. Breakfast trifft Dinner: 100 Rezepte für opulente Buffets, 160 Seiten, 20 Euro, versandkostenfrei innerhalb Deutschlands.

Werbeanzeigen

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Literatur abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kennt Ihr schon „Brinner“?

  1. kormoranflug schreibt:

    Als Kormoran bin ich ein Brunch-Hasser. Lieber ordentliches Frühstück, Mittagessen, Abendessen.
    So sorry. tom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s