Archiv der Kategorie: Sabine’s world: A travel diary

Klondike Kate, a Prostitute during the Gold Rush

I still do remember my travel around Alaska some years ago. I loved everything of that road trip: The landscape, the rough culture, the wide land and the hearty attitude of the people. Everything was totally new for me, even … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reise, Sabine’s world: A travel diary, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Check in: Steinschalerhof

Johann Weiss liebt Lederhosen. Und die am besten täglich. Und Kräuter. Wildkräuter. Am liebsten die nicht giftigen. Die, die man gourmettechnisch verwerten kann. Und die er am liebsten selbst anbaut. Und dann gibt es noch seine Frau, die Annemarie. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reise, Sabine’s world: A travel diary, Austria, Hotels | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Meine Schulferien

Ich erinnere mich gerne an früher. An meine Schulzeit, an die Familie, die gemeinsamen Ausflüge und die Reisen. In den Sommerferien fuhr ich mit den Eltern und oft auch den Großeltern im Opel Kadett in den Urlaub. Frühmorgens wurden frischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Schwester Veronika ist tot

Ich habe Schwester Veronika Racková im Herbst 2013 besucht und sie bei ihrer Arbeit und auf den Fahrten zu ihren Patienten in die entlegensten Regionen des Landes begleitet. Geschätzt habe ich ihren Lebensmut und die Tatsache, dass ihre Nächstenliebe einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reise, Reportagen, Sabine’s world: A travel diary, South Sudan | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Checking in: Courtyard Marriott Belgrade

Für mich war es die perfekte Adresse: Das Courtyard Marriott Belgrade liegt zentral am Platz der Republik, neben dem Nationaltheater und somit mitten im Zentrum Belgrads. Ich konnte alle Sehenswürdigkeiten, die zum Kennenlernen der serbischen Metropole unbedingt dazu gehören, bequem  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hotels, Reise, Sabine’s world: A travel diary, Serbia | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Belgrade: 9 places for dancing the night away

H To get into a rhythm of the town I always try to explore a bit of the local club scene. There are a lot of hotspots in Belgrade, which I would like to introduce to you. Just party and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reise, Sabine’s world: A travel diary, Serbia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wien: 250 Jahre Prater

Ich gehe nicht besonders gerne in Vergnügungsparks. Mit Ausnahme des Wiener Praters. Denn der atmet Geschichte. Viele Schriftsteller und Komponisten, unter ihnen Adalbert Stifter, Felix Salten, Peter Altenberg, Robert Stolz und nicht zuletzt Graham Greene und Helmut Qualtinger haben seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Austria, Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare