Schlagwort-Archive: Bar

Klondike Kate, a Prostitute during the Gold Rush

I still do remember my travel around Alaska some years ago. I loved everything of that road trip: The landscape, the rough culture, the wide land and the hearty attitude of the people. Everything was totally new for me, even … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reise, Sabine’s world: A travel diary, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Budapests hippe Ruinen-Kneipe

Die ganze oder einen Teil der Nacht feiern? Als Nachteulen kommt Ihr in Budapest voll auf Eure Kosten! Freitagabend im siebten Bezirk in Budapest: In den letzten Jahren hat sich der früher etwas heruntergekommene Stadtkern zu einem der hippsten Viertel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hungary, Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

El Xampanyet – die Bar mit dem besonderen Cava

Ich möchte Euch eine meiner Lieblingsbars in Barcelona’s Gotischem Viertel vorstellen: El Xampanyet. Ich habe sie vor einigen Jahren entdeckt, nachdem ich im Museum Picasso war, denn sie liegt gleich gegenüber. Gegründet 1929 stellt El Xampanyet bis heute Cava, katalanischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Barcelona Gothic Quarter

I love old bars and old hotels, and I’m surprised by how much I’m moved by the architecture and interior design of the Gothic Quarter of Barcelona.

Veröffentlicht unter Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen